Was so alles im Leben einer Zauberkünstlerin passiert

Wenn Sie mich ein Stückchen auf dieser Reise begleiten möchten, dann lade ich Sie herzlich ein, die nachfolgende Reisebeschreibung zu lesen.

Montag 27.03.2018 --- von Hasen und Sandkörnern, die duch die Zeit rasen

Wie die Zeit vergeht ... seit 15 Jahren bin ich im Magischen Zirkel und seit 17 Jahren zaubernd unterwegs ... da kann ich gerne all jenen danken, die mich begleitet und inspiriert haben. Und passend zur Jahreszeit: Danke an Harold Voigt ... der mich damals kleinen Zauberhasen in Pullach auf den Weg gebracht hat. :)

Montag 19.03.2018 --- kann Agnes Altensee zum Glückskeks mutieren?

Während Anais sich auf die Sommersaison vorbereitet beschäftigt sich Agnes mit dem Thema GLÜCK. :)
Als angehender Glückskeks stellt sich die Frage, wieviele Zacken ein ebensolcher haben muss um auch zu wirken und ob es neben Keksen auch die Möglichkeit des Transfers gibt. Wenn Sie das zu verwirrend finden. Keine Angst. Sobald es wissenschaftlich fundierte Ergebnisse gibt wird Frau Altensee darüber berichten. Ob wir sie dabei 100% verstehen steht noch in den Sternen. Die eventuell so können wir hoffen ... günstig stehen könnten.
Apropos: Haben Sie die Venus am Himmel schon entdeckt?

Freitag 09.03.2018 --- Sommersaison mit Anais:

Und dann ist die Planung der Sommersaison in vollem Gange. Wer Anais auf der Strasse sehen mag, kann mir gerne Tipps für tolle Strassenfeste oder Strassenkunstfestivals zukommen lassen oder sie gleich direkt buchen ;)
Ich freue mich über Kontakt :)

Freitag 02.02.2018

Traumfabrik -Tournee:

Wie die Zeit vergeht ... Den ganzen Herbst haben wir geprobt. 41 Shows liegen hinter uns --- Es ist einfach wundervoll einmal im Jahr mit so vielen tollen Kolleg_innen unterwegs sein zu können.